Fashion

pastell dreams

TGIM!
Nein, ich bin nicht verrückt. Nein, ich habe mich auch nicht in die absolut unnausstehlichen Montage verliebt. Es ist ganz einfach, ich habe heute noch Urlaub und genau aus diesem Grund freue ich mich, dass ich diesen Tag noch im Bett mit Nichtstun verbringen darf. Und das Beste am heutigen Urlaubstag ist: ja, morgen ist Feiertag! Das heißt zwei Tage frei. Ich hab gute Laune!

Und auch das Wetter hat es heute anscheinend gut mit mir gemeint, als mein Freund und ich heute unseren Bunker verlassen haben, um neue Outfit-Fotos zu schießen. Da schien doch tatsächlich mal ein bisschen die Sonne! Und das haben wir gleich ausgenutzt und das Ergebnis seht ihr hier. Eine schöne Bluse aus Chiffon-Stoff, perfekt für mich als Bügelmuffel. Die Farbe neigt zum Flieder hin, ich finde jedoch, dass sie auch einen Tick in den rosa-pastell-Stich geht. Wiedemauchauchsei, ich hab sie vor kurzem bei Primark gekauft (ihr wusstet doch, dass ich wegen des Primarks nach Innsbruck gefahren bin und nicht um mir die tolle Landschaft anzuschauen). Und ich bin sehr glücklich mit diesem Kauf. Dazu kommt, nach langem, mal wieder die Zara Skort zum Einsatz. Kombiniert mit einer großen Statementkette: Voila, fertig ist das Outfit. Ich hoffe, euch gefällt es. Ich nutzte jetzt meinen freien Tag weiterhin, um einfach nur faul im Bett zu liegen, mich tonnenweise mit Cornflakes zuzustopfen und Fernsehen zu schauen. What could be better! Love, Lisa
 Schuhe, Skort, Kette: Zara, Bluse, Tasche: Primark, Jacke: Forever21, Hut: Pimkie

5 Comments

  • Reply
    Anita
    Januar 5, 2015 at 4:13 pm

    Ich liebe dein Outfit! Der Hut steht dir richtig gut.
    Ich musste heute wieder zur Arbeit und hätte wirklich alles dafür getan, einfach im Bett liegen zu bleiben und so in den Tag hineinzuleben 🙁 Also, genieß deine freie Zeit noch 🙂
    Liebst
    Anita

    http://theapplepig.blogspot.de

  • Reply
    Katja Heinemann
    Januar 5, 2015 at 6:41 pm

    Ich oute mich jetzt ebenfalls als kleiner Fan deines Blogs 😀
    Deine Idee von der Blogvorstellung finde ich echt supi, allerdings müsstest du mir die Bedingungen und sowas nochmal erklären, weil ich sowas noch nie gemacht hab 😛
    Melde dich doch einfach unter kanukatja@arcor.de
    Liebst Katja

  • Reply
    Melissas Welt
    Januar 6, 2015 at 11:21 am

    Super schönes Outfit! Das steht dir echt ausgezeichnet und ich würde es genau 100% so auch tragen. Klasse 🙂
    Liebe Grüße Melissa
    http://away66.blogspot.de

  • Reply
    Katarina Ahlsson
    Januar 10, 2015 at 5:37 pm

    Wunderschön siehst du aus! Die Lederjacke steht dir ganz ausgezeichnet. Ich liebe solche klassischen und monochromen Outfits!

    Katarina x
    http://katarina-ahlsson.se

  • Reply
    Robertplors
    Januar 20, 2017 at 2:43 pm

    The best fitness tip for building up your arms is to work opposite muscles in opposite sets of each other. The best example would be to work the triceps and then the biceps. Each has the opportunity to rest while the other is being worked. This minimizes your time and maximizes your workout.

    https://www.acheterviagrafr24.com/

  • Leave a Reply

    *