odeonsplatz

 www.lisaseibold.com
Ganz genau: ab sofort könnt ihr mich ganz simpel unter dieser Adresse erreichen. Mein Dad hat mir eine eigene Domain eingerichtet. Dieser Blog läuft zwar nach wie vor unter blogspot, ich bin allerdings am „Umziehen“ auf eine andere Platform.

Es wird sich soweit nichts ändern, außer der verkürzten (yay!) Adresse. Gut, genug dazu, kommen wir mal zum Outfit. Letzten Dienstag hatten meine liebe Feli und ich mal wieder Zeit um neue Outfitfotos zu schießen: diesmal am Odeonsplatz. So gut wie jeder in München lebende Blogger hat diesen Ort schon mal als Location genutzt: und jetzt auch endlich wir. Das Wetter war die Woche ja mal richtig schön und dann auch mal richtig ätzend. Eben Märzwetter. Wir hatten aber Glück und haben schönes Wetter erwischt. Wovon ich im Moment nicht genug bekommen kann: dem altbekannten Layering-Look. Den ganzen Winter über konnte ich mich davon nicht wirklich überzeugen lassen und jetzt, da der Frühling ganz groß im Kommen ist fällt mir ein: ha, was für ein toller Look! Man zieht am besten so viele Schichten wie möglich übereinander, aber so, dass man von jeder etwas sieht. Bei meinem heutigen Outfit läuft das genauso ab: ich trage ein schwarzes Spitzenkleid von h&m wovon aber nur der untere Teil herausspitzt, weil der obere von meinem oversize-Pulli überdeckt wird. Darüber: meine geliebte Weste und meine Allzweck-Waffe: meine Lederjacke. Fertig ist der Layering-Look! Ich hoffe diesen Trend auch im Frühling (wenn auch mit luftigeren!) Schichten weiterhin tragen zu können. Ich mach mich jetzt erstmal auf und mach Frühstück mit meinem Liebsten, bevor wir uns auf den Weg nach Erlangen zum Feiern machen. Genießt euer Wochenende ihr Lieben!

 

 

 

auf den Blog meiner lieben Feli gelangt ihr übrigens hier!

 Schuhe, Pulli, Kleid: h&m, Weste, Jacke: forever21, Kette: diy

 

Teilen:

6 Kommentare

  1. März 14, 2015 / 7:16 pm

    Ein wirklich schniekes Outfit, steht dir total!
    Ach wie gerne würde ich München mal besuchen.. vielleicht schaffe ich's ja bald! 🙂

    Liebst, Seija ♥
    hey there, Daisy

  2. März 16, 2015 / 5:18 pm

    Wieder einmal so tolle Bilder von dir 🙂 ♥

    Liebe Grüße,
    Andrea <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*