Fashion

OUTFIT: BLUE PANTS AND BLUE SWEATER

Make the best memories. So ist es doch meistens, oder? Momentan hab ich auch das Gefühl, dass aus der ein oder anderen zuerst „schlechten Idee“ eine der besten überhaupt geworden ist. Wovon ich rede? Aufgepasst.

Silvester ist ja immer so eine Sache, entweder ist man ein Fan davon oder das genaue Gegenteil. Ich gehöre zur zweiten Gruppe. Man sagt ja immer, dass man im neuen Jahr wieder von vorne beginnen kann, dass alles gelöscht ist und quasi alles am Anfang steht. In einer gewissen Weise habe ich auch immer um 00:00 Uhr das Gefühl, dass ich ab jetzt die Chance habe, alles anders zu machen.

Aber seien wir ehrlich: wir haben jeden Tag die Chance alles zu verändern, dafür braucht es kein Silvester und erst Recht keine ultimative Feierei. Aus dem letzten Tag im Jahr wird sowieso immer viel zu viel Drama gemacht – wo feiert man, mit wem und was zieht man eigentlich an? Ich habe vor ein paar Jahren schon beschlossen, dass ich mich von diesem hochgepushten Event so weit es geht entfernen will – und fahre deshalb mit meinem Freund einfach immer weg. Dieses Jahr stand Amsterdam und Wien zur Wahl wofür wir uns für das letztere Ziel entschieden haben. Absolut spontan wurde am 29.12. gebucht – und am 30.12. straight Richtung Österreich gefahren. Eine schlechte Idee? Überhaupt nicht! Wir hatten ein wunderschönes Wochenende.

Wohin es mich in nächster Zeit noch verschlagen wird? Ich kann es selbst noch nicht so richtig glauben, aber es wird in zwei Wochen für mich und meinen Freund zum ersten Mal zur Fashion Week nach Berlin gehen. Ich bin jetzt schon völlig überfordert was die Kleidungsplanung angeht – ich hoffe aber, dass ich das alles noch rechtzeitig hinbekomme! Ein bisschen später (im Februar) geht ein weiterer Traum für mich in Erfüllung: zusammen mit meiner Mama geht es nach London in die Harry Potter Studios. Can’t wait!

Aber zurück zum Thema: bad ideas! Das heutige Outfit war eigentlich zuerst auch eine „schlechte Idee“. Kurz nach Weihnachten habe ich mich doch tatsächlich in den Zara-Sale getraut – todesmutig wie ich eben bin – und habe mir diesen Look ausgesucht. Eigentlich so gar nicht mein Stil, eine Stoffhose mit Streifen und ein Oberteil, das durch seine Materialen auffällt. Betrachtet man sich allein die Hose, könnte man fast denken, dass es sich um eine Jogginghose handelt (by the way, so wird sie von meinem Freund immer noch liebevoll genannt). Wieso ich mich genau für diese beiden Teile entschieden hab, kann ich euch gar nicht genau sagen. Ich kombiniere dieses Outfit aber mit meinen Lieblingssandaletten und meiner heißgeliebten Tasche, von der ich euch ja im letzten Post schon erzählt habe.

Abschließend kann ich nur sagen, dass ich mich auch in diesen Look sehr sehr wohl fühle und dieser vielleicht sogar ein Kandidat für die Berlin Fashion Week wird – wahrscheinlich nur mit anderen Schuhen, denn bei diesen Temperaturen geht ohne dicke Boots aktuell nichts mehr! Wie gefällt euch denn mein Outfit? Habt alle ein schönes Wochenende!

 

SHIRT – Zara / similar here

HOSE – Zara /  here

TASCHE – Zara /  here

SCHUHE – h&m /similar here

SONNENBRILLE – Rayban / here

 

6 Comments

  • Reply
    katy fox
    Januar 6, 2017 at 3:01 pm

    wow das outfit ist richtig toll und die fotos sind richtig schön geworden 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  • Reply
    Rebecca
    Januar 6, 2017 at 3:10 pm

    Super Outfit! Genau mein Geschmack! Vor allem die Bilder find ich super 🙂
    Bin gerade auf deinen Blog gestoßen, richtig super! Gefällt mir sehr, werd öfter vorbei schauen!

  • Reply
    Eli
    Januar 6, 2017 at 3:47 pm

    Tooootaler Fan von deinem Look!!!!
    LG
    Eli

  • Reply
    Daniela
    Januar 6, 2017 at 4:24 pm

    Ein schöner Look 🙂 das mit den Bad ideas kenne ich auch. Hatten wir in London, ist dann aber eine der besten Geschichten geworden, die ich zu erzählen hatte.

    Liebst Daniela
    Von http://cocoquestion.de

  • Reply
    Rina
    Januar 6, 2017 at 5:47 pm

    Ich finde den Look klasse 🙂 Steht dir sehr gut und passt auch super zu deinem Haarschnitt!
    Ich wünsche dir viel Spaß auf der Fashionweek 🙂 Bin auch zum ersten Mal dabei und sehr sehr aufgeregt 😉

    danger, Rina von https://darlingrina.wordpress.com/2017/01/05/brotaufstrich-lecker-gesund-vegan/

  • Reply
    Kristina
    Januar 8, 2017 at 12:35 pm

    Ein sehr schönes Outfit und genau die gleiche Hose durfte bei mir im Sale auch mit! Ich bereue meine Entscheidung nicht, wenn ich sie bei dir so sehe 🙂
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

  • Leave a Reply

    *