FASHION EVENTS

Wer mich auf Snapchat oder Instastories verfolgt, hat wahrscheinlich mitbekommen, dass in den letzten Wochen oft das Glück hatte, auf vielen Fashion-Veranstaltungen Gast sein zu dürfen. Aus diesem Grund gibts heute eine kleine Review.

Events gehören zum Bloggerleben wie Schokolade zu mir – oder mit anderen Worten: sie versüßen einem das Leben. Als ich vor mehr als drei Jahren mit dem Bloggen angefangen habe, hätte ich niemals gedacht, dass ich zu irgendwelchen großen Events eingeladen werde. Um ehrlich zu sein: ich wusste nicht einmal, dass es so etwas wie „Pressdays“ oder „Storeopenings“ überhaupt gibt. Erst seit ich in München wohne und mich ein bisschen mehr in der Bloggerszene bewege sind mir solche Veranstaltungen bekannt. Ich weiß noch ganz genau, als ich vor zwei Jahren meine ersten Einladung zu einem Pressday bekommen habe – Oh! Mein! Gott! war ich aufgeregt. Was zieht man zu so etwas an? Wer kommt da denn alles? Hoffentlich verhalt ich mich richtig…Mittlerweile kann ich mit diesem positiven(!) Stress sehr gut umgehen, wähle mein Outfit für das Event schon möglichst frühzeitig aus und im Normalfall kennt man die meisten Blogger, die einem auf so einem Treffen begegnen. Für mich ist es mittlerweile immer noch ein wenig „seltsam“, dass ich als kleines Mädchen vom Dorf zu solchen Veranstaltungen eingeladen werde, irgendwie unwirklich. Umso dankbarer bin ich, wenn ich in meinem E-Mail-Postfach wieder eine Nachricht mit „Sehr geehrte Frau Seibold, Sie sind eingeladen zu…“ empfange. Aber gut, so viel dazu. Jetzt möchte ich euch natürlich auch zeigen, welche Events ich damit meine.

 

bildschirmfoto-2016-d10-20-um-12-17-27

Secret Fashion Show

Am 07. Oktober war es soweit – die Secret Fashion Show stand wieder vor der Tür. Diesmal fand diese in der alten Kongresshalle in München statt. Bekannt ist die SFS als die größte Fashion Show Deutschlands – da kann ich nur zustimmen. Allein als ich vor der riesigen Halle stand, konnte ich erahnen, was mich da erwarten würde. Beim Betreten wurden die Erwartungen dann natürlich mehr als erfüllt – neben vielen Prominenten, einer großen Fotowand, einem Fotostand (in welchem man ein Foto von sich machen und dieses dann sofort auf das Cover des Monaco Deluxe retuschieren lassen konnte) konnte ich natürlich auch meine Bloggermädels wieder sehen. Als dann so langsam die ersten Gäste in den großen Saal verschwanden, suchte auch ich meinen Platz. Ganz aufgeregt erwartete ich die Kollektionen der einzelnen Designer. Neben vielen ausgefallenen Kleidern (manche waren aus Papier!) gab es auch wunderschöne Mode zu sehen. Zwischen den einzelnen Fashiondesignern gab es immer eine Darbietung unterschiedlicher musikalischer Acts – eine tolle Abwechslung zur reinen Modenschau! Am Ende gab es eine riesige Party auf der Bühne, für mich das Highlight des gesamten Abends. Abschließend kann ich sagen, dass das Event einfach super organisiert war und es einfach toll war, dort Gast gewesen zu sein. Ich hoffe sehr, dass ich auch beim nächsten Mal dabei sein darf.

bilder

 

bildschirmfoto-2016-10-21-um-16-41-27

 

bilder1Fotos: www.secret-fashion-show-de

 

Bildschirmfoto 2016-08-23 um 15.35.27

Teilen:

2 Kommentare

  1. Oktober 22, 2016 / 12:24 pm

    Freut mich sehr, dass es Dir bei uns so gut gefallen hat.
    LG
    Sabine

  2. Dezember 19, 2016 / 1:56 pm

    This post will assist the internet viewers for setting up new webpage or even a weblog from start
    to end.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*