HOTEL MEININGER SALZBURG

Salzburg – süßer kann eine Stadt kaum sein! Urige Häuser, der Duft von Apfelstrudel und rundherum Berge. Wenn das keine Gründe sind, diese schöne Stadt zu besichtigen. Genau das haben mein Freund und ich uns auch gedacht und haben deshalb ein Wochenende im wunderschönen Hotel Meininger verbracht.

Letztes Wochenende hieß es dann endlich: packen und los! Wir fuhren gegen 8 Uhr morgens in Richtung Österreich. Nach einem kurzen Abstecher im Designer Outlet machten wir uns auf den Weg zu unserem Hotel: dem Hotel Meininger in der Fürbergstraße 18 – 20. Schon beim Ankommen waren wir begeistert, das Gebäude schaut nicht nur supermodern aus, es liegt auch direkt neben einem großen Einkaufscenter. Jackpot. Beim Betreten wurden wir super nett begrüßt (ich glaube wirklich, dass ich noch in keinem Hotel so nett empfangen wurde) und uns wurde alles erklärt und gezeigt. Als wir nach typischen Touristenattraktion und guten Restaurants fragten, wurden wir unglaublich ausführlich und toll beraten. An dieser Stelle: vielen lieben Dank an den Herr an der Rezeption, wir waren absolut begeistert!

Beim Betreten unseres Zimmers waren wir dann endgültig hin und weg. So süß eingerichtet! Wir hatten das Glück ein Zimmer im 5.Stock bekommen zu haben, so hatten wir nicht nur eine wunderschöne Aussicht, sondern auch die Möglichkeit eine große Terrasse zu haben. Auf unserem Tisch stand ein Körbchen voll mit Süßigkeiten und einem (uns bis dahin noch unbekannten) Getränk: Gurkenlimo! Wir haben uns wirklich super gefreut 🙂 Das Zimmer besaß neben den total bequemen Betten auch noch eine kleine süße Couch. Das Bad war tiptop sauber und sehr modern eingerichtet. Weil mein Freund und ich (leider) nicht ohne Fernseher einschlafen können, waren wir sehr dankbar, dass es auch hier einen gab. Alles in allem waren wir absolut begeistert von unserem Zimmer und hätten gern noch ein paar Nächte mehr darin verbracht.

Die Lobby zieht dem Stil des gesamten Hotels nach: stylish und sehr modern. Hier gab es sehr viele Sitz- und Freizeitmöglichkeiten (wie zB einen Billardtisch oder eine Wii-Konsole). Besonders verliebt hab ich mich in die besonderen Lampen, die überall hingen. Die sahen nicht nur auf den Bildern toll aus! Was ich genauso gut fand, war, dass die Lobby 24-Std besetzt ist und man sich spät abends auch noch gerne eine heiße Schokolade am Tresen bestellen kann (was ich natürlich auch gemacht hab). Zusätzlich gibt es hier auch noch Süßes wie Muffins, Donuts oder Ben&Jerrys-Eis zu kaufen.

Das Frühstück hat vor allem meinen Freund begeistert. Es gab eine große Auswahl an allem was das Herz begehrt: sämtliche Wurst- & Cornflakessorten, Joghurt, Brötchen, frisches Obst, Marmelade…uns hat es an nichts gefehlt und wir hätten ewig weiter frühstücken können, wenn wir nicht schon voll gewesen wären. Also auch an dieser Stelle: ein Pluspunkt für das Hotel Meininger!

Abschließend kann ich nur sagen, dass wir einen super angenehmen Aufenthalt hatten, wir wirklich nichts zu bemängeln hatten und wir total entspannt wieder zurück nach München kamen. Natürlich haben wir auch Salzburg gründlich unter die Lupe genommen und waren typisch österreichisch essen. Lecker! Was bei mir auch nicht fehlen darf: eine kleine Shoppingtour durch die wunderschöne Getreidegasse. Ein bisschen Sightseeing gabs natürlich auch: so waren wir auf der Festung Hohensalzburg, im Dom und in Mozarts Wohnhaus.

An dieser Stelle will ich mich ganz herzlich beim Hotel Meininger für den tollen Aufenthalt bedanken, wir sind begeistert und kommen sicher wieder! Aber jetzt lasse ich die Bilder für sich sprechen:

 

meininger4

MEININGER Hotel Salzburg City Center

Fürbergstraße 18 – 20, 5020 Salzburg

Tel: +43 (0) 662 234 570

welcome@meininger-hotels.com

www.meininger-hotels.com

meininger3

 

meininger22

 

meininger2

 

meininger5

 

meininger6

 

meininger7

 

Hier noch ein paar allgemein Informationen zum Hotel:

  • 24 h Rezeption
  • 102 Zimmer
  • 3 Etagen, über 2 Fahrstühle erreichbar
  • Hauseigene Parkplätze (gegen Gebühr)
  • Nichtraucherhotel
  • kostenfreies W-LAN im ganzen Hotel
  • Internetterminals & –telefone
  • Kostenloser Gepäckraum & Schließfächer
  • Waschmaschine & Trockner
  • 102 Zimmer
  • 3 Etagen, über 2 Fahrstühle erreichbar
  • Hauseigene Parkplätze (gegen Gebühr
  • W-LAN, Internetterminals und –telefone
  • Kostenloser Gepäckraum und Schließfächer
  • Abreise bis 11 Uhr
  • Spätabreise bis 14 UhrWaschmaschine und Trockner
  • Anreise ab 15 Uhr

 

Bildschirmfoto 2016-08-23 um 15.35.27

*in freundlicher Kooperation mit dem Hotel Meininger

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*